Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Balkon Sonnenschutz – im Handumdrehen Schatten auf dem Balkon bekommen

Balkon Sonnenschutz Die warmen Tage verbringen Sie gerne auf Ihrem Balkon? Doch irgendwann lässt es sich dort fast nicht mehr aushalten. Die Sonne steht auf dem Balkon, es ist super heiß und oft lässt sich auch kein Schatten finden. Zum Glück gibt es den Sonnenschutz für Balkon! So müssen Sie nicht länger in der Sonne schmoren und bekommen die Abkühlung, die Sie sich verdient haben. Doch bester Balkon Sonnenschutz kommt nicht von ungefähr. Informieren Sie sich, welche Ideen beim Sonnenschutz für Balkon auf Ihrem eigenen Balkon umsetzen können. Brauchen Sie eine Deckenmontage oder eine Wandmontage? Soll der Sonnenschutz als “Sonnenschutz Balkon Markise elektrisch” angebracht werden oder wollen Sie flexibel mit einem Balkon Sonnenschutz Vorhang sein? Es gibt viele Möglichkeiten und diese wollen wir Ihnen heute im Einzelnen vorstellen.

Balkon Sonnenschutz Test 2020

In welchen Ausführungen gibt es den Balkon Sonnenschutz?

Balkon Sonnenschutz Falls Ihnen auf dem Balkon auch immer zu warm ist und Sie ihn in den heißen Monaten fast gar nicht nutzen können, weil darauf die Hitze steht, ist ein Balkon Sonnenschutz genau das Richtige für Sie.

» Mehr Informationen

Wenn Sie sich Gedanken um einen neuen Balkon Sonnenschutz machen, sollten Sie sich vor der Kaufentscheidung einen Preisvergleich und den Balkon Sonnenschutz Testsieger anschauen. Oft ist der Preis mit Versand von Sonnenschutz zu Sonnenschutz ganz unterschiedlich, da es viele verschiedene Möglichkeiten gibt.

Um besser in das Thema hineinzukommen, werfen wir nun einen Blick auf die Fragen, die Sie sich vor dem Kauf stellen sollten.

Wichtige Fragen vor dem Kauf Verschiedene Ausführungen beim Balkon Sonnenschutz
Welche Größen darf ein Balkon für einen Balkon Sonnenschutz haben? Alle Größen sind möglich, da verschiedene Optionen auswählbar sind. Geeignet für:

  • Kleiner Balkon
  • Mittlerer Balkon
  • Großer Balkon
Welche Arten von Balkon Sonnenschutz gibt es?
  • Balkon Sonnenschutz Rollo
  • Sonnenschutz Balkon Seilspanntechnik
  • Balkon Sonnenschutz Vorhang
  • Sonnenschutz Balkon mit Dach
  • Balkonmarkise
  • Sonnensegel
  • Balkonüberdachung
Wie kann der Sonnenschutz für Balkon geöffnet werden?
  • Sonnenschutz Balkon mit Kurbel
  • Sonnenschutz Balkon Markise elektrisch
Wie kann der Balkon Sonnenschutz angebracht werden?
  • Sonnenschutz Balkon ohne Bohren
  • Balkon Sonnenschutz senkrecht
  • Balkon Sonnenschutz seitlich
  • An der Wand
  • An der Decke
  • Sonnenschutz Balkon mit Ösen
Wo kann man den Balkon Sonnenschutz kaufen? Welche Hersteller bieten den Sonnenschutz an? Am besten günstig kaufen bei:

  • Obi
  • Bauhaus
  • Hornbach
  • Balkon Sonnenschutz Sale
  • Toom
  • Hagebaumarkt
  • Baumarkt
  • Ikea
  • Dänisches Bettenlager
  • Balkon Sonnenschutz Shop

Welche Sonnenschutz Balkon Ideen zum Umsetzen gibt es?

Wie in der Tabelle schon ersichtlich, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, ein bisschen Schatten und Sonnenschutz auf den Balkon zu bekommen. Viele Ideen eignen sich nicht nur für den Balkon, sondern auch für die Terrasse und so haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten Sonnensegel, Markisen und Co. anzubringen, wenn Sie über Terrasse und Balkon verfügen.

» Mehr Informationen

Bei diesem Thema gibt es natürlich nicht die Universallösung für alle, denn es kommt vor allem auch darauf an, was Ihnen gefällt. Für die Einen ist es wichtig, dass eine Befestigung vom Sonnenschutz Balkon ohne Bohren möglich ist, für die Anderen ist der “Balkon Sonnenschutz senkrecht” mit UV-Schutz das Beste, was auf dem Markt zu finden ist und wieder Andere lieben den “Balkon Sonnenschutz seitlich”, der höhenverstellbar ist. Wie auch immer Sie sich entscheiden, es bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Die Erfahrungen im Internet aber haben gezeigt, dass es durchaus sinnvoll ist, sich überhaupt mit dem Thema zu beschäftigen und nicht auf gut Glück einen Balkon Sonnenschutz kaufen zu wollen.

Tipp: Schauen Sie sich vor dem Kauf Testberichte an und lesen Sie einen Vergleich. Nur so können Sie den Balkon Sonnenschutz Testsieger ermitteln und herausfinden, welches die beste Lösung für Ihren Balkon ist.

Welche Vor- und Nachteile bietet ein Balkon Sonnenschutz

Vorteile vom Balkon Sonnenschutz:

  • UV-Schutz
  • Schutz vor Sonneneinstrahlung
  • Schutz vor Wind
  • Schutz vor Regen
  • hält den Balkon sauber

Nachteile vom Balkon Sonnenschutz:

  • teilweise kostspielig
  • nicht alle Möglichkeiten lassen sich auf jeden Balkon anwenden

Diese Balkon Sonnenschutz Arten können Sie kaufen

Damit Sie einen guten Überblick zum Thema finden, verraten wir Ihnen jetzt verschiedene Angebote und Namen, unter denen Sie den Sonnenschutz für den Balkon finden können.

» Mehr Informationen

Balkon Sonnenschutz Rollo

Das Balkon Sonnenschutz Rollo richtet sich an alle, die einen Überdachten Balkon haben. Das Rollo wird dann einfach am äußeren Rand der Überdachung angebracht und kann heruntergezogen werden. Wie ein herkömmliches Rollo für das Fenster schützt es so vor der Sonne und auch vor Wind. Einziger Nachteil: Das Rollo ist oftmals blickdicht. Wer die Aussicht also noch genießen möchte, sollte lieber auf eine andere Möglichkeit setzen, denn das Rollo versperrt den Blick.

Sonnenschutz Balkon mit Kurbel

Der Sonnenschutz Balkon mit Kurbel ist wie ein Verdeck. Es wird an der Hauswand befestigt und links und recht festgeschraubt. So kann es mit der Kurbel hoch und heruntergelassen werden. Es spendet Schatten, schützt aber nicht vor Wind. Per Kurbel kann selbst festgelegt werden, wie weit der Sonnenschutz ausgefahren werden soll. So haben Sie jeden Tag die Möglichkeit, in der Sonne oder lieber im Schatten zu sitzen.

Sonnenschutz Balkon Seilspanntechnik

Ähnlich wie auch der Sonnenschutz für den Balkon mit Kurbel wird die Seilspanntechnik links und rechts an der Hauswand befestigt. Statt mit einer Kurbel wird mit Seilen die Verstellung des Sonnenschutzes vollzogen. Ähnlich wie bei den Rollos, die am Fenster hängen wird über dicke Seile der Stand des Sonnenschutzes verändert. Einziger Nachteil: Die Seilspanntechnik ist nicht so haltbar wie andere Methoden. Starkem Wind hält sie nicht stand. Für alle, die eine kurzfristige Lösung suchen, ist es aber eine gute Idee.

Balkon Sonnenschutz Vorhang

Der Balkon Sonnenschutz Vorhang wird ähnlich wie die Rollos angebracht. Er kann eigentlich nur befestigt werden, wenn Ihr Balkon schon eine Überdachung aufweist. Sie sollte vorn aber nicht geschlossen, sondern offen sein. Hier wird dann der Vorhang angebracht. Dabei handelt es sich um einen dicken Vorhang, der die Sonne fernhält und oft auch einen UV-Schutz besitzt. Der Vorhang wird mittels Stange angebracht und kann je nach Bedarf zugezogen werden. So bleibt die Sonne draußen und der Vorhang spendet Schatten. Einziger Nachteil: Wenn es windig ist, kann es sein, dass der Vorhang in alle Richtungen fliegt und dabei natürlich auch die Sonner hineinlässt.

Sonnenschutz Balkon mit Dach

Die Balkonüberdachung ist eine Möglichkeit, den Balkon das ganze Jahr nutzen zu können. Anders als bei Optionen zum Einfahren oder selbst aufkurbeln, ist die Balkonüberdachung mit einem festen Dach installiert. Sie ist die teuerste Option bei den Sonnenschutz Optionen, aber auch die robusteste. Wer eine haltbare Lösung sucht, die jahrelang verwendet werden kann und nicht kaputt geht, ist mit dem Sonnenschutz Balkon mit Dach gut beraten. Robuste Materialien werden richtig an den Balkon angebaut, sodass er komplett überdacht ist. Die Sonneneinstrahlung wird abgemildert und so kann man auf dem Balkon auch im Hochsommer angenehm seine Zeit verbringen. Kleiner Nachteil: Da das Dach oft nicht flexibel ist, die Sonne aber trotzdem wandert, kommt sie doch manchmal durch.

Balkonmarkise

Eine kostengünstige und flexible Methode zur Dämpfung der Sonneneinstrahlung ist eine Markise. Sie kann ganz einfach an der Hausfassade angebracht werden und zaubert im Handumdrehen Schatten. Manuell oder elektrisch lässt sich die Markise ausfahren, sodass die Sonne auch genossen werden kann, wenn die Markise geschlossen ist. Einziger Nachteil: Der Stoff muss ab und zu erneuert oder repariert werden.

Sonnensegel

Das Sonnensegel ist ähnlich flexibel wie die Balkonmarkise, aber etwas luftiger. Das Sonnensegel spendet nur Schutz vor der Sonne nicht aber vor Wind und Regen. Es kann mit seinen Haken überall angebracht werden und lässt sich leicht über Winter im Keller lagern.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,21 von 5)
Balkon Sonnenschutz – im Handumdrehen Schatten auf dem Balkon bekommen
Loading...

Einen Kommentar schreiben