Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Markisen Fernbedienungen – praktischer Sonnenschutz voll im Trend?

Markisen FernbedienungenSie möchten eine elektrische Markise? Sie wollen diese mit einer Funk Fernbedienung ausgestattet haben? Das ist beim Kauf einer modernen Markise durchaus möglich. Immer mehr Verbraucher möchten Komfort und deshalb liegt eine Fernbedienung für Markisen mit Motor voll im Trend. In Markisen Fernbedienung Tests aus dem Internet ist ersichtlich, dass Markisen mit einer Fernbedienung und einem Handsender sehr einfach zu bedienen sind. Bei den meisten Modellen der verschiedenen Hersteller gibt es keine Überschneidung der Funksignale mit weiteren Funkempfängern. Wir stellen Ihnen unterschiedliche Fernbedienung Markisen vor und gehen auf deren Vorteile und Nachteile ein.

Markisen Fernbedienung Test 2020

Was ist eine Fernbedienung Markise?

Markisen FernbedienungenMarkisen, die mit einem Motorantrieb ausgestattet sind, können per Knopfdruck mit einem Markisenschalter beziehungsweise per Funk Fernbedienung betrieben werden. Einige Modelle können Sie auch nachrüsten und nachträglich einen Motor einbauen lassen. Am besten funktionieren Markisen mit einem sogenannten Rohrmotor. Dieser ist bei dem Einbau und der Installation zwar am aufwändigsten, aber auch am professionellsten und zuverlässigsten.

» Mehr Informationen

Mit einem Rohrmotor haben Sie die Option, die Markise mit einer Fernbedienung ein- beziehungsweise auszufahren. Die meisten Gadgets sind mit einer Batterie ausgestattet und im Lieferumfang finden Sie eine Anleitung, die das Anlernen im Umgang mit einer elektrischen Markise erleichtert. Ihre Fernbedienung funktioniert nicht? Im Handel können Sie auch Universal Fernbedienungen für Sonnenschutz Markisen finden. Das kann sehr praktisch sein, wenn Ihre alte Fernbedienung kaputt oder verloren gegangen ist. Das Programmieren können Sie per Hersteller-Anleitung vornehmen.

Welche Hersteller von Fernbedienung Markisen sind beliebt?

In Markisen Fernbedienung Tests aus dem Netz können Sie erkennen, dass bestimmte Modelle und Ausführungen immer wieder zu Testsiegern erklärt werden. Nachfolgend haben wir die gängigsten Marken und beliebtesten Hersteller zusammengefasst:

» Mehr Informationen

Welche Arten von Antriebsmechanismen gibt es bei Markisen?

Bei Markisen haben Sie die Möglichkeit aus verschiedenen Mechanismen zur Handhabung des Antriebs auszuwählen. Der Antriebsmechanismus kann aus einer Kurbel, einer Kordel oder einem elektrischen Antrieb bestehen. Wir stellen Ihnen diese drei beliebten Systeme im Folgenden vor.

» Mehr Informationen
Markise mit Kurbel Markise mit Kordel Markise mit elektrischem Antrieb
langer Stab wird an der Markise  festgehakt ähnelt dem Prinzip einer Außenjalousie sehr komfortable Bedienung per Knopfdruck oder per Fernbedienung
erfordert manuelles Drehen des Stabes um die eigene Achse einfaches Bedienen durch Ziehen an einer Kordel/Kette sehr einfaches Handling, kein Körpereinsatz nötig
mechanischer Antrieb mit dem die Gelenkarme ein- und ausgefahren werden Markisenstoff wird durch Zahnrad im Antriebsmechanismus bewegt bei Ausfall der Elektronik bzw. eines Defekts der Fernbedienung meist eigenständiges Kurbel-System vorhanden
keine Elektronik und Strom erforderlich keine Elektronik und Strom erforderlich grds. Elektronik und Strom notwendig

Was sind die Vorteile und Nachteile von einer Fernbedienung Markise?

Elektrische Markisen, die mit einem Motor versehen sind, können mit einer Funk-Fernbedienung gesteuert werden. Das ist eine äußerst bequeme Methode, die Markise ein- und auszufahren. Wir stellen Ihnen die Vorteile und auch Nachteile einer Fernbedienung für Markisen mit Motor vor.

Die Vorteile einer Fernbedienung mit Markise sind:

  • komfortable Bedienung
  • schnelles Ein- und Ausfahren des Markisenstoffes
  • kein mechanischer Kraftaufwand erforderlich
  • bei Ausfall, kann eine Handkurbel bedient werden

Die Nachteile einer Fernbedienung mit Markise sind:

  • Anschaffungskosten
  • Strom und Elektronik notwendig
  • Installation eines Markisenmotors aufwändig

Elektrische Markisen mit Kurbel-System: Eine Markise mit einem Motor und einer Fernbedienung ist äußerst einfach und bequem zu bedienen. Gerade, wenn Sie häufig in Ihrem Garten, auf Ihrer Terrasse sowie auf dem Balkon sind, dann werden Sie in den warmen und sonnigen Sommermonaten häufig auch Ihren Sonnenschutz benutzen. Dann ist es sehr praktisch, einfach auf einen Knopf zu drücken, um den Markisenstoff ein- und auszufahren. Doch falls die Elektronik ausfällt beziehungsweise Ihre Fernbedienung kaputt geht, dann ist es sehr hilfreich, wenn Sie Ihre Markise auch mit einer Kurbel versehen. Dann können Sie die Markise ganz einfach und schnell mit der Kurbel bedienen.

Wo können Sie eine Fernbedienung Markise kaufen?

Sie möchten sich eine neue Markise mit Motor und Fernbedienung zulegen? Oder Sie möchten Ihre Markise mit einer Fernbedienung nachrüsten? Dann können Sie eine Fernbedienung Markise im Fachhandel oder auch im Baumarkt oder bei Bauhaus kaufen. Dort können Sie vor Ort auch eine Beratung erhalten. Sie bevorzugen aber einen Einkauf im Fernbedienungen Markisen Shop und möchten lieber online bestellen? Der Versand erfolgt meist prompt. Im Internet haben Sie auch die Möglichkeit, verschiedene Modelle und Ausführungen zu vergleichen. Zudem können Sie einen Preisvergleich anstellen und somit erkennen, welche Preise für Markisen und Fernbedienungen in Ihrem Budget liegen. Im Fernbedienung Markisen Sale werden Sie bestimmt auch ein passendes Angebot finden. Aber was ist die beste Fernbedienung Markise? In Testberichten und Erfahrungen von Kunden können Sie auch im Netz erkennen, welche Modelle sehr gefragt sind und gerne gekauft werden.

» Mehr Informationen

Ist das Nachrüsten eines Markisenmotors möglich – ohne großen Umbau?

Sie haben eine Markise, die Ihnen Schutz vor der Sonne bietet, die Schatten spendet und auch neugierige Blicke von Nachbarn fernhält. Sie haben aber keine Lust mehr auf das Ein- und Auskurbeln oder auf ein Bewegen der Markise mit einer Kordel beziehungsweise Kette? Sie möchten Ihre Markise mit einem elektrischen Motor ausstatten? Das ist durchaus möglich. Mittlerweile gibt es auf dem Markt Markisenmotoren, die einfach angebracht werden können. Dabei muss Ihre Markise nicht komplett umgebaut werden. Eine Nachrüstung kann durch zwei verschiedene Arten erfolgen, welche wir Ihnen nachfolgend vorstellen.

» Mehr Informationen
  • Markisenantrieb: Einhängung in die Antriebsöse der Markise
  • Markisenmotor: Einbau in die Antriebswelle der Markise

Variante: Markisenantrieb, der eingehängt wird

Bei dieser Nachrüstungsmethode ist der Markisenantrieb mit einem Haken versehen, der in die Antriebsöse des Sonnenschutzes eingehängt wird. In diese Öse wird normalerweise auch die Kurbel eingehängt. Damit der Antrieb gut fixiert ist, wird dieser häufig an der Wand angeschraubt. Für das Ein- und Ausfahren des Markisenstoffes müssen Sie nur auf den Knopf drücken. Einige Modelle können auch ganz einfach mit der Fernbedienung gesteuert werden. Ein aufwändiger Umbau der Markise ist hier nicht notwendig, allerdings ist der Antrieb von außen sichtbar. Im Winter und bei kalten Temperaturen sollten Sie den eingehängten Markisenantrieb abnehmen.

Variante: Markisenmotor, der eingebaut wird

Bei diesem Nachrüsten der Markise wird der Motor in die Markisenwelle fest eingebaut, so dass sie nicht von außen sichtbar sind. Vor dem Einbau müssen Sie die Markise von der Wand entfernen. Es ist ebenso notwendig, dass eine Stromzufuhr zum Markisenmotor hergestellt wird. Falls Sie einen Wandschalter als Bedienelement installieren möchten, dann benötigt dieser ebenfalls Strom. Dieser Vorgang ist natürlich bei der Verwending einer Funk Fernbedienung nicht erforderlich. Diese werden normalerweise mit einer Batterie ausgestattet.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Markisen Fernbedienungen – praktischer Sonnenschutz voll im Trend?
Loading...

Einen Kommentar schreiben