Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sichtschutzmarkisen – endlich mehr Privatsphäre

SichtschutzmarkisenUm neugierige Blicke abzuhalten, sind Markisen als Sichtschutz eine hervorragende Wahl. Passanten und Nachbarn können dadurch nicht mehr einfach in die privaten Bereiche hineinsehen. Das sorgt für mehr Privatsphäre und kann zugleich auch eine optische Bereicherung sein. Denn Sichtschutzmarkisen gibt es in allen erdenklichen Farben und Größen. Vornehmlich lassen sie sich auf dem Balkon oder für die Terrasse einsetzen. Doch auch um vor dem Wohnmobil auf dem Campingplatz einen kleinen privaten Bereich zu schaffen, sind sie gut geeignet. Vor allem Markisen als Sichtschutz für den Balkon, die stark nach vorne abgeneigt sind, blocken die Sicht perfekt ab. Gleichzeitig liefern sie einen effektiven Schutz vor der Sonne. Zur Auswahl stehen viele verschiedene Typen von Markisen, die als Sichtschutz eingesetzt werden können, sodass für jeden Bedarf die passende Lösung vorhanden sein dürfte.

Sichtschutzmarkise Test 2022

Verschiedene Typen von Sichtschutzmarkisen

SichtschutzmarkisenDer Markt bietet ein breit gefächertes Angebot an verschiedenen Sichtschutzlösungen für den

» Mehr Informationen
  • Außenbereich sowie für die
  • Innenräume.

Die Modelle unterscheiden sich nicht nur darin, welcher Stoff verwendet wurde und ob sie manuell oder elektrisch betrieben werden. Schon allein ihre Form und Konstruktion kann sehr unterschiedlich sein.

Hier stellen wir Ihnen einige Markisentypen vor, die als Sichtschutz verwendet werden können:

Markisentyp Eigenschaften
Gelenkarmmarkise Sie ist der Klassiker unter den Markisen und bietet den Vorteil, dass sie keine zusätzlichen Stützen benötigt. Sie wird einfach an der Hauswand montiert und ist mithilfe von zwei beweglichen Glenkarmen beliebig weit ausziehbar. Damit sie als Sichtschutz dient, sollte sie einen möglichst flach abfallenden Winkel besitzen. Am besten reicht sie bis zum Balkongeländer herunter.
Vertikalmarkise Die Vertikal- oder Senkrechtmarkise eignet sich ganz hervorragend als Sichtschutz. Denn ähnlich wie eine Jalousie lässt sie sich senkrecht ausfahren. Somit bietet sie sich nicht nur für den Außenbereich an, sondern kann auch genutzt werden, um den Blick durch die Fenster nach drinnen zu verwehren.
Fallarmmarkise Als Sichtschutz für den kleinen Balkon oder das Fenster ist die Fallarmmarkise hervorragend geeignet. Der Winkel lässt sich flexibel einstellen.
Seitenmarkise Um offene Terrassen effektiv vor fremden Blicken zu schützen, sind Seitenmarkisen eine hervorragende Wahl. Diese können freistehend am Boden oder an der Hauswand montiert werden. Sie bieten sich auch für den großen Balkon hervorragend an. Sie kann beispielsweise direkt neben dem Balkongeländer platziert werden.

Führende Marken für Markisen als Sichtschutz

Es gibt zahlreiche Hersteller, die sich auf die Produktion von Markisen spezialisiert haben. Viele von ihnen führen auch Modelle, die sich effektiv als Sichtschutz einsetzen lassen. Dazu gehört beispielsweise Leco. Bei dieser Firma finden Sie einen Sichtschutz aus Markisenstoff, der seitlich Blicke abhält. Sie wird an der Wand montiert und kann bei Bedarf ausgezogen werden. Weitere führende Marken sind Tuhle und Empasa. Sie können die gewünschten Modelle bequem in einem Sichtschutzmarkisen-Shop kaufen. So sparen Sie sich den Weg in den Fachhandel und können sich die Ware einfach nach Hause liefern lassen. Bei vielen Shops erfolgt der Versand binnen weniger Werktage, sodass Sie gar nicht lange auf die Ware warten müssen.

» Mehr Informationen

Kauf- und Montagetipps – so finden Sie die beste Sichtschutzmarkise

Damit Sie am Ende aus der großen Auswahl an Markisen auch das richtige Modell finden, orientieren sie sich am besten an folgenden Punkten:

» Mehr Informationen
  • Überlegen Sie zunächst, welche Art von Sichtschutz Sie suchen. Möchten Sie Blicke von der Vorderseite abwehren oder wird ein seitlicher Sichtschutz benötigt?
  • Markisen für den Balkon-Sichtschutz gibt es in vielen Farben und Größen. Suchen Sie eine Farbe aus, die zu Ihrer Einrichtung passt und messen Sie den entsprechenden Bereich vorher gründlich aus.
  • Vergleichen Sie verschiedene Angebote miteinander. Ein Preisvergleich ist online besonders schnell möglich und gibt Ihnen die Möglichkeit, das günstigste Modell zu finden. Auch in einem Sichtschutzmarkisen-Sale können Sie sich ein echtes Schnäppchen sichern.
  • Der Preis ist nicht alles! Um herauszufinden, ob eine Markise auch hält, was sie verspricht, können Sie Testberichte und Erfahrungen von anderen Käufern nachlesen.

Worauf Sie bei einem Schutzmarkisen-Test achten sollten

Wenn Sie sich dafür entscheiden, einen Sichtschutzmarkisen-Testsieger zu kaufen, werden Sie höchstwahrscheinlich ein qualitativ hochwertiges Modell erhalten. Achten Sie allerdings auf die Testkriterien. Wenn es für Sie beispielsweise wichtig ist, welcher Stoff verwendet worden ist und wie hoch der Preis ist, sollten diese Aspekte auch Teil des Tests sein. Sollten Sie großen Wert auf die Automatik legen, sollte diese im Test ebenfalls eine Rolle spielen.

» Mehr Informationen

Die Alternative: Sichtschutzmarkisen nach Maß

Wenn bei den vorhandenen Standardmarkisen auf dem Markt einfach nicht das passende Modell für Ihren Bedarf dabei ist, können Sie auch maßangefertigte Sichtschutzmarkisen kaufen. Viele Hersteller bieten dafür einen speziellen Sichtschutzmarkisen-Konfigurator. Dort können Sie die Maße, die Stoff-Farbe und viele weitere Details selbst festlegen. Selbst sehr große Markisen mit einer Länge von 4m oder 6m lassen sich in einem Sichtschutzmarkisen-Konfigurator verwirklichen. Auch ob die Markisen für die Terrasse als Sichtschutz elektrisch oder manuell betrieben werden soll, entscheiden Sie selbst.

» Mehr Informationen

Was Sie bei der Montage beachten sollten

Sie möchten die Montage selber machen? Dann benötigen Sie die gewünschte Markise sowie das notwendige Werkzeug. Bohrmaschine, Wasserwaage und Leiter sind unabdinglich. Die Ausrüstung können Sie beispielsweise online im Baumarkt Ihres Vertrauens bestellen. Wie genau Sie vorgehen müssen, hängt jeweils von der Art der Markisen als Sichtschutz für den Balkon einsetzen möchten, ab. Orientieren Sie sich deswegen immer an den Angaben des Herstellers. Es gibt sogar Klemm-Markisen, die sich ganz ohne großen Aufwand anbringen lassen.

» Mehr Informationen

Tipp: Viele Online-Shops bieten auch einen Montageservice an. Wenn Sie handwerklich nicht so begabt sind, könnte das eine gute Option für Sie sein.

Die Vorteile von Markisen für den Balkon als Sichtschutz

Markisen für die Terrasse als Sichtschutz zu verwenden, bringt einige Vorteile und positive Nebeneffekte mit sich. Denn sie bieten weitaus mehr als nur eine reine Prävention vor unerwünschten Blicken.

  • flexibel einstellbar, können bei Bedarf ein- oder ausgefahren werden
  • halten das UV-Licht ab und spenden Schatten
  • verlangsamen das Aufheizen des Balkons oder des Innenraums
  • überzeugen mit vielfältigen Designs
  • mäßiger Windschutz
  • 0ft nicht wasserfest

Jetzt die passenden Markisen günstig kaufen

Wenn Sie alle Kauf- und Montagetipps beherzigen, finden Sie mit Sicherheit schnell einen passenden Sichtschutz aus Markisenstoff, der sich seitlich, senkrecht oder mit Ausfallwinkel montieren lässt. Ein Vergleich von Preisen und Eigenschaften kann dabei helfen, die richtigen Sichtschutzmarkisen zu kaufen. Möglichkeiten, Sichtschutzmarkisen nach Maß oder aus einer bestehenden Kollektion online zu kaufen, gibt es viele. Ebay ist immer eine gute Anlaufstelle. Wenn Sie sich für den Onlinekauf entscheiden, sind Sie außerdem nicht nur auf Angebote aus Deutschland angewiesen, sondern können auch Markisen aus Polen oder Niederlande kaufen.

» Mehr Informationen

Bei den Online-Shops folgender Anbieter könnten Sie fündig werden:

  • Obi
  • Bauhaus
  • Hagebaumarkt
  • Hornbach
  • Ikea
  • Toom

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (64 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Sichtschutzmarkisen – endlich mehr Privatsphäre
Loading...

Einen Kommentar schreiben